Steffi Heimann

Was man nach den gleichnamigen Filmen mit Michael J. Fox „nicht glauben konnte“, ist Frau Heimann gelungen. Ein tolles Angebot aus der Industrie konnte es ihr kurzfristig ermöglichen, nicht nur beruflich in eine überaus sonnige Zukunft zu starten, sondern gleichzeitig zurück zu den eigenen Wurzeln und der Familie zu kommen.

Das ganze Team bedankt herzlichst für die tollen gemeinsamen Jahre und wünscht alles Liebe und Gute im neuen Haus am See.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.